FAQBZ Kategorie

In welchem Kundenbetrieb kommen Branchenzuschläge zur Anwendung?



Bisher sind Branchenzuschläge für folgende Industrien verhandelt:
  • Metall- und Elektro-Industrie (TV BZ ME)
  • Chemische Industrie (TV BZ Chemie)
  • Kunststoffverarbeitende Industrie (TV BZ Kst.)
  • Kautschukindustrie (TV BZ Kautschuk)
  • Schienenverkehrsbereich (TV BZ Eisenbahn)
  • Textil- und Bekleidungsindustrie (TV BZ Textil)
  • Holz- und Kunststoffverarbeitende Ind. (TV BZ Holz)

Insofern kommt bei alle Kundenbetrieben, die Zeitarbeitnehmer beschäftigen und einer dieser Branchen angehören, der Branchenzuschlag zur Anwendung (ausgenommen hiervon ist das Handwerk). Hierbei ist es unerheblich, ob bei dem Kundenbetrieb eine Tarifbindung besteht - es kommt lediglich auf die Branchenzugehörigkeit an. Es ist davon auszugehen, dass weitere Branchentarifverträge für andere Branchen folgen werden.


Zurück